Chaichoutes Live Musiker

Chaichoutes

bei Anja

Ein verlassenes Dorf zwischen dem Asklepion und Zia. Aufgrund fehlender Infastruktur war das Dorf in den 80er schon fast komplett verlassen und im Jahre  2007 verließ der letzte Bewohner Chaihoutes. Ein junges Ehepaar hauchte dem Dorf wieder Leben ein, renovierte einige Häuser. Das Highlight ist das nette Cafe/Restaurant mit kleiner, aber feiner Speisekarte.
Das Café ist (außer montags) täglich von 09.00 bis spät abends geöffnet.

Freitags ab 21.30 Uhr und sonntags ab 20.00 gibt es live Musik.

0 Kommentar
1

You may also like

Ich freue mich auf deinen Kommentar

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Akzeptieren